Sie befinden sich hier:

Warum Holz?

Holz

Holz ist einer der modernsten und ebenso vielseitigsten Baustoffe überhaupt.

Zudem verleiht Holz, oft auch in Kombination mit anderen Baustoffen, jedem Bauwerk ein besonderes Flair.

Gesundes Raumklima

Großzügig geplanter Wohnbereich

Insgesamt wirkt sich Holz positiv auf das Wohlbefinden des Menschen sowie auf das menschliche Immunsystem aus.
Holzbaukonstruktionen nehmen Feuchtigkeit hervorragend auf und geben sie bei zu trockener Raumluft wieder abgeben.

Auszeichnung

Holzbau Preis 2015

Am 12. Mai 2015 erhalten wir für den Neubau der Immanuel-Kirche und das Gemeindezentrum in Köln eine Würdigung durch die Jury.

Diffusionsoffene Bauweise

Holzhäuser werden diffusionsoffen gebaut. Das bedeutet, die Feuchtigkeit aus der Raumhülle kann in die Gebäudehülle eindringen und wird dort in den massiven Holzelementen gespeichert.

Die angenehme Oberflächentemperatur der Holzwände bewirkt, dass die Raumtemperatur um etwa 2 Grad niedriger gehalten werden kann, was zu einer Reduzierung des Energieverbrauchs und damit zu geringeren Heizkosten und Umweltbelastungen führt.

Holzbau Sauer nutzt die guten Eigenschaften des Holzes. Der natürliche Baustoff Holz sorgt für eine angenehme Raumatmosphäre, filtert Schadstoffe, absorbiert elektromagnetische Strahlung und speichert Kohlendioxid. Man kann sagen: Das ist Recycling in seiner schönsten Form.

Ideales Raumklima

Der Baustoff Holz wirkt durch seinen großflächigen, porigen Zellaufbau feuchteregulierend. Ein Kubikmeter Holz hat bis zu 200.000 m2 innere Zellwandoberfläche und kann somit sehr schnell und sehr viel Feuchte aufnehmen und wieder abgeben, ohne Schaden zu nehmen. So vermag ein Kubikmeter Holz bei einer Holzfeuchte-schwankung zwischen 7% im Winter und 14% im Sommer rund 30 Liter Wasser zu speichern. Damit ist Holz der ideale Feuchte-speicher, der Ihnen ein gesundes und behagliches Raumklima garantiert.

Holzrahmenbau

Holz ist ein Produkt der Natur, ein Werkstoff, der Lebendikeit ausstrahlt und eine angenehme Wohnatmosphäre bietet. Bauen mit Holz vereint Tradition und Innovation. Eine Vielzahl architektonischer Lösungen für unterschiedlichste Bedürfnisse können mit diesem Baumaterial realisiert werden. Das Wissen um seine materialgerechte Verarbeitung wurde von Generation zu Generation kontinuierlich weitergereicht und optimiert. Der Holzrahmenbau ist ein daraus entstandenes, zeitgemäßes Bausystem.

Die Wände und Decken eines Holzhauses werden vorgefertigt, in unterschiedlich großen Elementen auf die Baustelle transportiert und in kürzester Zeit montiert.

Die Vorfertigung von Holzbauteilen ist witterungsunabhängig, führt zu einer höheren Präzision der Verarbeitung und einer termingerechten Erstellung.

Mehr lesen...

Wohnungsbau - Planen und bauen Sie Ihr einenes Haus

Unser Hauskonzept

Holzrahmenbau

Holzständerbauweise

Diffusionsoffenes Bauen

Bausatzhäuser

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok Ablehnen